Barbara Ambrusch-Rapp

Barbara Ambrusch-Rapp

Barbara Ambrusch-Rapp, geboren 1972 in Kärnten, lebt und arbeitet als freischaffende Multimediakünstlerin und Kulturaktivistin in Velden am Wörthersee. Sie ist Mitglied der IG Bildende Kunst Wien (IAA international association of art), in verschiedenen Kulturvereinen und Künstler*innengruppen aktiv sowie als Workshopleiterin für Unternehmen und in Bildungseinrichtungen tätig. Ihre Arbeiten sind in nationalen/internationalen Ausstellungen und im Rahmen von Kunstprojekten in den Bereichen Performance, Theater und Fashion-Art präsent. Neben dem Kaiserswerther Kunstpreis 2011 in Düsseldorf erhielt sie 2014 den Kunstpreis der Evangelischen Johanneskirche Klagenfurt, belegte 2016 den ersten Platz der jurierten zeitgenössischen Krippenbiennale in Wolfsberg und wurde für das Finale des Kurzfilmwettbewerbs »zoom in : goes cinematogräphin« im Leokino Innsbruck ausgewählt.

Galerie »

Ausstellungen

2009 Galerie am Gierkeplatz Berlin D
2009 / 2011 Galerie Rimmer Velden A
2011 Kaiserswerther Kunstpreis 2011 Düsseldorf D
2011 Galerie Art Affair Regensburg D
2011 Galerie GPLcontemporary Peithner-Lichtenfels Wien A
2011 KosmosTheater Wien A
2012 Kunstverein postWERK Villach A
2012 Galerie Blaues Atelier Graz A
2013 Galerie Cornea Klagenfurt A
2015 Kunstraum Ewigkeitsgasse Wien A
2015 Stadtgalerie Klagenfurt / Architektur Haus Kärnten A
2015 Galerie Muh Wolfsberg
2016 Stadtgalerie Amthof Feldkirchen A
2016 Kunstforum St. Jakob i. Ros. A
2017 Dinzlschloss Kulturabteilung der Stadt Villach A
2017 Galerie Šikoronja Rosegg A
2018/2018 AAU Alpen-Adria-Universtität Klagenfurt A

GRUPPENPROJEKTE
2017 kopf.head.glava - Galerie Muh Wolfsberg
2017 Kunstverein postWERK im Kunstraum im Dinzlschloss, Stadt Villach Kultur
2016 Das KünstlerInnenbuch, Galerie Freihausgasse der Stadt Villach
2016 Jahresausstellung des BBK Oberfranken, Villa Dessauer/Museen der Stadt Bamberg, Deutschland
2016 Zeitgenössische Kunst in Kärnten, Künstlerhaus Klagenfurt, Kunstverein Kärnten
2016 Fashion Art EU, MEAM Museu Europeu d’Art Modern, Barcelona, Spanien
2015 Contemporary Art in Koroška/Sodobna umetnost na Koroškem, Museum of Modern and Contemporary Art Koroška (KGLU) Koroška galerija likovnih umetnosti, Slovenj Gradec, Slowenien +
2015 Jubiläumsausstellung 30 Jahre Galerie Šikoronja, Rosegg
2015 Domeniggalerie in der Ankerbrot, Wien
2014 Fashion Art EU, Europäisches Parlament Brüssel, Belgien
2014 zoom in, cinematograph Leokino Innsbruck
2013 Bühnenbild: Romeo & Julia – love me queer, neuebuehnevillach, Villach
2013 Schmutzkübelkampagne FreiraumK, kärntenweit
2013 konsumieren wider aller vernunft, Galerie Stephan Stumpf, München, Deutschland
2013 Galerie 59 Rivoli, Paris, Frankreich
2012 Superbia, ARCOS Museo di Arte Contemporanea, Benevento, Italien
2012 Galerie im Domenig-Haus, Wien
2011 Coartex Event, Cabaret Voltaire Dada Zürich, Schweiz
2011 Spazio-Tempo @ Villa Vannucchi, San Giorgio a Cremano, Italien
2010 stARTup 2010 emerging artists, Spazio-Tempo, Verona, Italien
2009 Internationale Kunstausstellung KiC NordArt, Büdelsdorf, Deutschland
2005 deja-vu, Kunstquartier Wien uvm.

Spektrum freischaffend: Malerei + Grafik, Mixed Media, Fotografie, Text, Video, Installation und Performance, Kollaborationsprojekte interdisziplinär Schwerpunkt
Thema: Soziokulturell und politisch beeinflusste gesellschaftliche Entwicklungen | Kategorisierung | Geschlechterrollen | Individualismus | Werbung + Medien