Wir streben nach einer Unternehmenskultur der Wertschätzung und Offenheit

In unserem Kerngeschäft begegnen wir zu allermeist knallharten Zahlen, Daten und Fakten. Viel zu oft erleben wir, dass kreative und innovative Ideen, außergewöhnliche Menschen und die Sehnsucht nach mehr Sensibilität im Umgang miteinander, von scheinbar unüberwindbaren Realitäten blockiert und ins Abseits gestellt werden.

Dies entspricht weder unseren persönlichen Haltungen und schon gar nicht unserer Vision von gesellschaftspolitischer Verantwortung.

Kunst und Kultur leben

Neben einer Vielzahl an Aktivitäten, die wir im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsstrategie setzen, liegt ein gewichtiger Fokus in der Förderung der bildenden Kunst. Wir verstehen diese Förderung nicht nur im Sinn einer finanziellen Unterstützung, sondern vor allem einer Förderung der permanenten Auseinandersetzung und Begegnung mit zeitgenössischer Kunst und ihrer Bedeutung für die Gesellschaft.

Die Steuerberater - Golser, Kenda, Lebersorger

Grenzenlose Offenheit. Was wir in uns selber tragen, möchten wir mit unserem jüngsten Projekt zum Ausdruck bringen. Diese digitale Plattform steckt zwar noch in den Kinderschuhen, aber wir sind wild entschlossen damit Erfolg zu haben.

taxos.at soll eine lebendige Bühne werden wo Kommunikation in vielfältigster Art und Weise möglich ist, Kunst und Kunstschaffende Wertschätzung erfahren, bekannter werden und schließlich auch Kauf und Verkauf stattfinden kann. Bereits in Planung ist der TAXOS AWARD. Ein Wettbewerb, der zu einem relevanten gesellschaftspolitischem Thema für junge Künstler im Alpe-Adria-Raum ausgeschrieben wird.

Wir freuen uns sehr, dass wir in diesen Agenden mit Ulli Sturm eine profunde Expertin der Kunstszene an unserer Seite wissen und hoffen auf reges Interesse und Wachstum und auf jene Menschen, die gerade erst beginnen zu verstehen, welchen
WERT.KUNST.SCHAFFT.